Omasex mit dem Hausarzt

0 views
0%

So ist das halt, wenn man älter wird: es fangen die Wehwehchen an und auch wenn man optisch noch so gut in Schuß ist, wie die geile Oma in diesem Video, zwickt es ab und zu mal untenrum. Zum Glück ist auf dem Land noch alles in Ordnung und ihr Hausarzt macht selbstverständlich Hausbesuche! Sein Schwanz und vor allem sein Sperma sind die beste Medizin und dankbar nimmt die Mature ihn in den Mund, bevor es zu hartem Omasex kommt. Er steckt der ihr seine Rübe zuerst in die reife Fotze und dann, weil es gerade so schön ist, noch in das enge Arschloch. Er besorgt es der Oma anal und sie ist auch schon auf dem Weg der Besserung. Es folgt noch ein gepflegter Faustfick durch die Arzthelferin und dann spritzt er seiner jungen Assistentin seinen heilenden Saft voll in die Fresse.